1. Karriere
  2. Ausbildung
  3. Zweiradmechatroniker:in

Zweiradmechatroniker:in – Schwerpunkt Rehatechnik

Rollstuhlräder
Karriere Streifeneder Gruppe

Als Zweiradmechatroniker:in dreht sich alles um Räder! Sie bauen, montieren, installieren oder warten Hilfsmittel für Menschen mit Behinderung. Dabei arbeiten sie sowohl mit mechanischen als auch mit elektronischen Bauteilen. Neben handwerklichem und technischem Geschick ist auch ein freundlicher Charakter wichtig – schließlich hat man direkten Kontakt zu Kund:innen.

Kontakt aufnehmen
Flagge mit Streifender-Logo

Arbeitsbereich

Zweiradmechatroniker:innen arbeiten in Werkstätten der Rehatechnik. Sie beraten die Kund:innen, führen Wartungen und Reparaturen durch. Zweiradmechatroniker:innen arbeiten eng mit dem Innendienst sowie Herstellern und Lieferanten zusammen.

Auszubildene besprechen sich

Fakten

Schulabschluss: Mittelschulabschluss oder höher
Dauer: 3 Jahre
Arbeitsplatz: Rehatechnik-Werkstatt
Arbeitszeit: werktags
Berufsschule: Blockunterricht

Interesse / Kenntnisse / Fähigkeiten

  • gute Kenntnisse in Physik, Mathematik
  • Interesse und Verständnis für Elektronik und Mechanik
  • räumliche Vorstellungskraft
  • Fingerfertigkeit und Geduld
  • Einfühlungsvermögen, gute Beobachtungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kundenorientierung, freundlich im Umgang mit Menschen
  • Teamplayer:in

Wenn du neugierig geworden bist

Bei Streifeneder lassen sich auch Schnupperstunden absolvieren. So kann man am besten herausfinden, ob der Ausbildungsberuf geeignet ist. Schnupperstunden-Termine können über azubibetreuung@streifeneder.de angefragt werden.

Ansprechpartnerin Praktikum

Kontakt

Maren Schreiber

08141 6106 0
personal@streifeneder.de

Werde ein Teil von Streifeneder